Samstag, 11. Januar 2014

Gleitwinkelfliegen der Flugsportfreunde St. Lambrecht

Um 9:30 Uhr fanden sich alle Teilnehmer am Landeplatz zwischen St. Peter am Kammersberg und Peterdorf ein und wurden mit Glühwein und Kuchen empfangen. Die Organisatoren staunten nicht schlecht, als sie insgesamt 77 Flieger zählten - ein neuer Teilnehmerrekord.

Nach einer kurzen Einweisung ging es dann mit Shuttlebussen hinauf zum Startplatz. Das gute Wetter lies einige Teilnehmer sehr schöne Weiten fliegen.

Wie üblich endete die Wertung um 12:00 Uhr. Danach ging es ins Gasthaus Würschel in Althofen, wo bereits das Essen auf uns wartete und im Anschluss die Siegerehrung stattfand. Edith wurde Erste in der Frauenwertung. Gratulation!

Mehr Details gibt es unter: www.flugsportfreunde.at


Fotos:
Gleitwinkelfliegen der Flugsportfreunde St. Lambrecht

Kommentare: